Browsing Archives of Author »r r«

Aus dem Heft: 100 kommunale Mandate. Die Kommunalwahlergebnisse der extremen Rechten in NRW

29. Juli 2014

0

NORDRHEIN-WESTFALEN – So richtig zufrieden sein konnte eigentlich keine einzige Partei aus der extremen Rechten nach der Auszählung der Stimmen bei den Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 in NRW. Im Vergleich zur letzten Kommunalwahl hinzugewinnen konnte nur die selbsternannte „Bürgerbewegung pro NRW“, die aber dennoch weit von ihren Wahlzielen entfernt blieb und ausgerechnet in Köln […]

In eigener Sache: Editorial und Inhaltsverzeichnis der neuen LOTTA #56

24. Juli 2014

0

OBERHAUSEN – Im Folgenden dokumentieren wir das Editorial und Inhaltsverzeichnis der neuen, nunmehr 56. Ausgabe der “LOTTA – antifaschistische Zeitung aus NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen”, die am 4. August erscheinen wird. Inhaltlicher Schwerpunkt ist das Thema “Baustelle NSU-Aufklärung“. LOTTA ist im gutsortierten Buchhandel (ISSN: 1865-9632), in Infoläden, an Büchertischen und natürlich auch postalisch erhältlich. Bestellungen […]

Lesetipp: “Zwischentag” von Düsseldorfer Hotel rausgeworfen

23. Juli 2014

0

DÜSSELDORF – Der für den 6. September vom rechtsintellektuellen Milieu rund um die “neurechten” Projekte “Blaue Narzisse” und “Institut für Staatspolitik” in Düsseldorf geplante “Zwischentag” – eine Art Messekongress mit Vernetzungscharakter (nrwrex berichtete) – hat mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Für die 200-400 erwarteten BesucherInnen wurden Tagungsräume in einem Hotel im Zentrum von Düsseldorf angemietet, der […]

In eigener Sache: LOTTA #56 erscheint, NRW rechtsaußen wird nur sporadisch aktualisiert

10. Juli 2014

0

OBERHAUSEN – NRW rechtsaußen wird bis Ende Juli nur sporadisch aktualisiert. In den ersten August-Tagen erscheint die neue Ausgabe #56 der LOTTA – antifaschistische Zeitung aus NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen. Bis zum Erscheinen verbleiben leider nur wenige Kapazitäten für NRW rechtsaußen. Das Inhaltsverzeichnis (68 Seiten) der LOTTA #56 wird nrwrex am 24.  Juli veröffentlichen. Wichtig: […]

Lesetipp: Kuschelt die AfD in Duisburg mit NPD und “pro NRW”?

3. Juli 2014

0

DUISBURG - Acht Mandate und fast zehn Prozent der Stimmen konnten Parteien rechts der Union bei den Stadtratswahlen am 25. Mai in Duisburg erringen. Die NPD bekam ein Mandat, “pro NRW” vier und die “Alternative für Deutschland” (AfD) drei. Mit dem gebetsmühlenartig vorgetragenen AfD-Gebot, man habe mit extrem rechten Parteien nichts gemeinsam und distanziere sich […]

Lesetipp: Prozessprotokolle zum Thema NSU-Anschlag in der Kölner Probsteigasse

1. Juli 2014

0

MÜNCHEN/KÖLN – Seit dem 3. Juni 2014 beschäftigt sich das Oberlandesgericht München im NSU-Prozess mit dem Sprengstoffanschlag in der Kölner Probsteigasse, bei dem im Januar 2001 die Tochter des Inhabers eines deutsch-iranischen Lebensmittelladens schwer verletzt wurde. Zwischenzeitlich sind vier Prozesstage vergangen, der Ablauf der Sitzungen wurde – wie bei sämtlichen Prozesstagen zuvor – von der […]

Tipp: Vortrag zum Thema “Casa Pound Italia: Mussolinis Erben”

29. Juni 2014

0

DÜSSELDORF – Zu einem Vortrag mit Diskussion über das Thema „Casa Pound Italia: Mussolinis Erben“ lädt die seit 2002 existierende Düsseldorfer Veranstaltungsreihe „INPUT – antifaschistischer Themenabend“ für Montag, 30. Juni 2014, ins Düsseldorfer “Zentrum Hinterhof”, Corneliusstr. 108, ein. Beginn der Veranstaltung ist 19.30 Uhr. Als Referent wird Heiko Koch angekündigt, Autor des Buches “Casa Pound […]

K: Hatte der NSU Helfer beim Anschlag in der Kölner Probsteigasse?

27. Juni 2014

0

KÖLN - Bei der Explosion eines in einem Geschenkkorb deponierten Sprengsatzes wurde im Januar 2001 die damals 19-jährige Tochter des Inhabers eines deutsch-iranischen Lebensmittelladens in der Kölner Probsteigasse schwer verletzt. Der NSU bekannte sich im November 2011 zu dieser Tat. Bis heute ist ungeklärt, wie der NSU auf das völlig unscheinbare Geschäft und dessen Inhaber […]

Tipp: Vorträge zum NSU-Prozess in Dortmund und Münster

20. Juni 2014

0

DORTMUND/MÜNSTER – Zu zwei Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen zum Thema “Was war der ‘Nationalsozialistische Untergrund’?” bzw. zum NSU-Prozess vor dem Ober­lan­des­ge­richt Mün­chen laden am 24. und 25. Juni mehrere Organisationen und Initiativen aus Dortmund und Münster (Mobile Beratungen, antifaschistische Zusammenhänge, Gewerkschaften u.a.) ein. Als ReferentInnen sind MitarbeiterInnen des apabiz angekündigt, eine von mehreren Initiativen, die das […]

RE: “Bürgerbewegung Pax Europa” wählt René Stadtkewitz zum Vorsitzenden

18. Juni 2014

0

RECKLINGHAUSEN - Die anti-islamische “Bürgerbewegung Pax Europa” (BPE) hat am Samstag den Ex-Vorsitzenden der Partei “Die Freiheit”, René Stadtkewitz, zu ihrem neuen Bundesvorsitzenden gewählt. Das berichtet das rassistische Blog “Politically Incorrect” (“PI-News”). Im Vorstand sind zudem Personen vertreten, die in der Vergangenheit bei “pro Köln” bzw. “pro NRW” oder bei der FPÖ aufgetreten sind. Die […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 442 Followern an