NRW: NPD startet Wahlkampftour mit Parteichef Apfel (ergänzt)

Posted on 3. Mai 2012 von


WUPPERTAL/SOLINGEN/DÜSSELDORF – Die NPD hat eineinhalb Wochen vor der Landtagswahl in NRW eine Kundgebungstour mit ihrem Parteichef Holger Apfel gestartet.

Erste Stationen waren am Mittwoch Wuppertal, Solingen und Düsseldorf. Apfel und der NPD-Landeschef Claus Cremer sprachen bei den kurzen Veranstaltungen unter dem Motto „Raus aus dem Euro“.

Örtliche Funktionäre – in Düsseldorf waren dies unter anderem der stellvertretende Kreisvorsitzende Manfred Breidbach, das zumindest zeitweilige Kreisvorstandsmitglied Andreas Büchner und der Ex-DVUler Kurt Schöfisch – versuchten während der Veranstaltungen, Propagandamaterial der Partei unter die Leute zu bringen.

Die nicht im Detail angekündigte Tour der NPD steht bislang im Schatten der „pro NRW“-Kampagne, bei der in der Nähe von Moscheen ebenfalls kurze Kundgebungen abgehalten werden, die regelmäßig Gegenveranstaltungen zur Folge haben. (red.)

  • Ergänzung: Wie die NPD mitteilte, sollen Apfel und Cremer heute in Paderborn, Minden und Bielefeld auf Tour sein.
About these ads